nach oben
 

Bayerische Landesbank*

Corporate Center Bereich Personal
Personalentwicklung, 1630, Nachwuchsentwicklung
80277 München

Karrierewebsite
E-Mail
089 2171-27193

* Die BayernLB gehört zur Sparkassen-Finanzgruppe.

 

BayernLB

BayernLB

BayernLB

 
BayernLB

Die BayernLB zählt zu den führenden Geschäftsbanken für große und mittelständische Kunden in Deutschland und ist ein leistungsfähiger Unternehmens- und Immobilienfinanzierer. Als Mitglied der Sparkassen-Finanzgruppe steht die BayernLB den bayerischen Sparkassen in enger Partnerschaft und als Zentralbank mit einem breiten Angebot zur Verfügung.

 

    Unternehmensinformationen

    Branche

    Banken & Finanzdienstleistungen

    Mitarbeiter

    rund 6.800 in Deutschland
    rund 7.000 weltweit

    Hauptsitz in Deutschland

    München

    Ausbildungsangebot

    • Ausbildung zum Bankkaufmann/-frau (IHK)
      » Broschüre ansehen
    • Duales Studium zum Bachelor of Arts, Fachrichtung Bank, in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Ravensburg
      » Broschüre ansehen
    • Duales Studium zum Bachelor of Science, Fachrichtung Wirtschaftsinformatik in Kooperation mit der Dualen Hochschule in Baden-Württemberg in Ravensburg
      » Broschüre ansehen

      Geplante Einstellungen

      2017: ca. 25 Ausbildungs-/Studienplätze

      In diesen Bundesländern

      Bayern
      Bewerberinformationen

      Unsere Erwartungen

      Von unseren Bewerbern (m/w) wünschen wir uns Teamfähigkeit und Flexibilität, Interesse am Bankgeschäft sowie Spaß im Umgang mit Kunden. Zudem setzen wir die Hochschulreife mit guten bis sehr guten Leistungen voraus. Weitere Qualifikationen wie Schnupperpraktika oder außerschulische Aktivitäten sind darüber hinaus von Vorteil.

      Unser Rat an Bewerber

      Schulabschluss und dann? Sie haben die Fäden für Ihre berufliche Zukunft in der Hand. Der erste und wichtigste Schritt: die Wahl des richtigen Ausbildungsplatzes! Freuen Sie sich auf eine erstklassige Ausbildung bei der BayernLB. Erfahrene Fachleute werden Sie begleiten und mit viel Engagement sowie Zeit für Ihre Fragen optimal auf die Abschlussprüfung vorbereiten.

      Bewerbungsform

      über unser Online-Bewerbungssystem

      über unser Online-Bewerbungssystem

      per E-Mail

      per E-Mail

      Azubi-Gehalt

      gemäß Banktarifvertrag

      Übernahmequote

      rund 95 Prozent
      Schon gewusst?

      Schon gewusst?

      Im Unterschied zu Filialbanken werden Sie fast ausschließlich in unserer Zentrale ausgebildet, wodurch sich vielfältige Möglichkeiten bieten. Eigenständiges und selbstverantwortliches Arbeiten fördern wir bspw. durch Projekttätigkeiten während Ihrer Ausbildungszeit. Durch den Einsatz in unterschiedlichen Geschäftsfeldern lernen Sie so das breite Aufgabenspektrum einer Großbank kennen.

      Was wir bieten

      Unser Grundgehalt basiert auf dem aktuell geltenden Banktarifvertrag. Natürlich bieten wir neben einer fairen Vergütung auch weitere reizvolle Benefits an, von denen unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen profitieren:

      Generell:

      • Vermögenswirksame Leistungen (Tarifvertrag)
      • Betriebliche Altersvorsorge
      • Flexible Arbeitszeiten
      • Diverse Arbeitszeitmodelle
      • Dispotage
      • 30 Tage Jahresurlaub
      • Sonderurlaub aufgrund familiärer Anlasse (z. B. Eheschließung, Umzug, etc.) oder bei öffentlichen Interesse (z. B. Ehrenamt, Freiwillige Feuerwehr, THW, Social Volunteering etc.)
      • Kantine (München)
      • Getränkeservice im Büro
      • Attraktive Lage der Zentrale im Herzen von München
      • Betriebsarzt
      • Gesundheitsmanagement
      • BayernLB Sportclub mit Vereinsgelände am Englischen Garten
      • Fitnessraum im Haupthaus
      • Naherholungshotel in Aiterbach am Chiemsee
      • Wander-/Skihütte in der Wildschönau
      • Betriebsfeste
      • Kindergarten im Haus (München)
      • Hilfe bei der Vermittlung eines Krippenplatzes
      • Ferienbetreuung
      • Ausweitung der Elternzeit (gem. Banktarif)
      • FamPlus (Unterstützung bei Babysittersuche, bzw. Suche von Pflegekräften für Angehörige)
      • Diverse Mitarbeiterrabatte
      • Vergünstigungen bei Versicherungen, LBS und Sparkassen (z. B. Abschlussgebühren, Kontoführungsgebühren)
      • MVV JobTicket (Vergünstigung)
      • Diverse Weiterbildungsmaßnahmen
      • Talentmanagement

      Nachwuchskräfte speziell:

      • Individuelle Betreuung durch Personalabteilung und spezielle Ansprechpartner in den einzelnen Einsatzstationen
      • Aktive Mitgestaltung bei der Wahl der Einsatzphasen
      • Vielfältiges Seminarangebot (fachlich und persönlichkeitsentwickelnd)
      • Einführungstage
      • Teamfindungsseminar in Aiterbach/Chiemsee
      • Stiftenball (Begrüßung der neuen NWK), Sommerfest, Fußballturnier ( 1. gegen 2. Lehrjahr)
      • Händlerplanspiel
      • Prüfungsvorbereitung

      beim Dualen Studium:

      • Büchergeld
      • Mietzuschuss
      • Freistellung zur Bachelorarbeit
      Tipps von Personalern

      Tipps von Personalern

      Was sind die häufigsten Fragen im Vorstellungsgespräch und wie bereitest Du Dich am besten darauf vor? Hier gibt Dir ein Experte aus dem Unternehmen wertvolle Tipps:

      BayernLB

      Name: Ann Keber

      Position: Ausbilderin

      Was weißt Du bereits über unser Unternehmen?

      Die Antwort auf diese Frage sollte zeigen, dass sich der Bewerber (m/w) mit dem Ausbildungsbetrieb (auch der Branche) auseinandergesetzt hat und sich bewusst hier beworben hat. Es sollte also auch zum Ausdruck kommen, was denjenigen/diejenige besonders überzeugt hat – am Unternehmen oder dann ggf. auch am Ausbildungsangebot. Für mich ist es wichtig, dass die Antwort authentisch ist und nicht eine Wiedergabe der Homepage-Informationen. Es ist also durchaus gewünscht, sich eigene Gedanken zu machen.

      Wenn wir Deine Freunde fragen würden, was würden sie uns über Dich erzählen?

      Hier freue ich mich, wenn nicht „zu dick aufgetragen“ wird. Eine authentische Antwort wirkt sehr sympathisch. Man muss ja nicht die negativen Seiten hervorheben, sondern kann durchaus das Positive betonen. Was mögen die Freunde? Warum verbringen sie gerne Zeit mit derjenigen/demjenigen? Was macht ihn/sie besonders? Ist es vielleicht die Fröhlichkeit? Der Humor? Diese Eigenschaften sind in meinen Augen positiv, drücken sie doch Lebensfreude aus. Und, Lebensfreude ist sehr wichtig im Umgang mit Kunden. Dies ist nur ein Beispiel. Hier ist Authentizität gefragt.

      Mehr erfahren

      Arbeiten bei der BayernLB

      BayernLB Sitz in MünchenBei uns sind Sie mittendrin im internationalen Finanzgeschäft. Und mitten in der Münchner City. Und das heißt: mitten im Leben! In der Mittagspause in den Hofgarten? Nach Feierabend zum Shoppen, in eine schöne Bar in der Innenstadt oder in den Biergarten? Kein Problem. Fast alles, was München zu bieten hat, ist von uns aus zu Fuß oder mit dem Radl bequem zu erreichen.

      München gilt als eine der schönsten deutschen Großstädte. Zu Recht: Denn von allem, was eine Stadt attraktiv und lebenswert macht, hat München reichlich und meist ein bisschen mehr – zum Beispiel mehr Sonnenstunden im Jahr, mehr Biergärten, mit dem Englischen Garten einen der größten innerstädtischen Parks, mehr Freizeitmöglichkeiten in einer spektakulären Landschaft mit zahlreichen Seen. Um es kurz zu machen: München ist eine Stadt, in der sich attraktives Leben mit einer spannenden Arbeit bestens verbinden lässt. Deshalb sorgen wir mit unseren Konzepten für eine ausgewogene Work Life-Balance auch dafür, dass weder das eine noch das andere bei unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu kurz kommt.

      Flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Jahresurlaub


      Arbeiten bei der BayernLBWir bieten unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine variable Arbeitszeitordnung sowie einen 30-tägigen Jahresurlaub. Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen wie vielfältigen Teilzeitvarianten oder Telearbeitsplätzen kommen wir den Wünschen und Lebenssituationen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entgegen.

      Familienservice und "Elder Care"

      Unser Familienservice und "Elder Care" entlastet unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die durch Kinderbetreuung oder durch die Versorgung pflegebedürftiger Angehöriger zeitlich stark eingebunden und belastet sind. Hierzu gehört auch die Möglichkeit, Überstunden tageweise in Freizeit auszugleichen.

      Kinderbetreuung

      Wir bieten einen eigenen Kindergarten bei uns im Haus und die seit Jahren bewährte Kinder-Ferienbetreuung. Durch eine Kooperation mit Kinderkrippen helfen wir außerdem Müttern und Vätern, die nach der Elternzeit rasch wieder an den Arbeitsplatz zurückkehren möchten.

      Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist uns wichtig

      BayernLB AngebotWir haben ein umfassendes Angebot zur Vorsorge und zum Erhalt der Gesundheit zusammengestellt. Denn Gesundheit ist die wichtigste Voraussetzung dafür, dass sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wohlfühlen und ihre Fähigkeiten verwirklichen können.

      Unser Angebot umfasst:

      • Vielfältige Aktionen und Seminare zum überlegten Umgang mit den eigenen Ressourcen
      • Eine Betriebssportgemeinschaft mit über 1.500 Mitgliedern sowie vielfachen Sport- und Freizeitmöglichkeiten auf dem BayernLB-eigenen Sportgelände am Englischen Garten
      • Moderne Tagungs-, Freizeit- und Urlaubseinrichtungen am Chiemsee sowie in der Wildschönau, die von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie ihren Familien auch privat genutzt werden können

      Soft Skills, die uns bei Bewerbern besonders wichtig sind

       

      Erfahrungsbericht

      BayernLB Julian Brenske
      19 Jahre
      Bankkaufmann (IHK)
      München

      Warum hast Du Dich für diesen Ausbildungsberuf bei der Bayerischen Landesbank entschieden?

      Nach dem Abitur wollte ich etwas Praktisches machen, bevor es dann eventuell weiter zum Studieren geht. Da mich der Finanzsektor interessiert, fiel mein Interesse auf die klassische Ausbildung zum Bankkaufmann. Viel spannender als das Privatkundengeschäft finde ich das Groß- und Firmenkundengeschäft, denn dort bekommt man meiner Meinung nach einen guten Einblick in globale...

      Zum Erfahrungsbericht

       

      BayernLB im Videoporträt

      Nachgefragt bei... BayernLB

      Wann ist der beste Zeitpunkt, um sich für einen Ausbildungsplatz zu bewerben?

      Um sicher zu gehen, sollte die Bewerbung rund ein Jahr vor dem gewünschten Eintrittstermin abgesendet werden. Ab und an ergibt sich allerdings auch für Kurzentschlossene noch die Möglichkeit. Am Besten vorher anrufen und nachfragen.

      Welche Fehler sollte ich bei meiner Bewerbung unbedingt vermeiden?

      Nehmen Sie sich Zeit für Ihre Bewerbung. Stimmen die Angaben? Ist alles aktuell und komplett? - Dann los! Kleiner Tipp: Sollten Sie sich entschließen ein Bewerbungsfoto beizulegen, dann gönnen Sie sich einen professionellen Fotografen. Die Bilder sind erschwinglich. Fotos aus Automaten oder dem Urlaub sind absolute "no gos".

      Wie ist das Auswahlverfahren aufgebaut?

      Während unseres Bewerbertages werden verschiedene Einzel- und Gruppenübungen absolviert sowie ein 60-minütiger Einstellungstest. Der Tag endet mit einem Einzelgespräch.

      Auf welche Fragen im Vorstellungsgespräch sollte ich mich auf jeden Fall vorbereiten?

      Das Einzelgespräch bildet bei uns den Abschluss unseres Bewerbertages. Gemeinsam mit dem Bewerber (m/w) blicken wir zurück, was gut oder gar schlecht gelaufen ist. Natürlich nutzen wir auch die Möglichkeit Fragen zu stellen über Zeugnisnoten oder Auffälligkeiten im Lebenslauf. Ganz wichtig ist uns aber, dass der Bewerber seine Fragen los werden kann; sei es über die BayernLB, den Ablauf der Ausbildung oder die Vergütung.

      Wie sieht der erste Arbeitstag eines Azubis aus?

      Die ersten Arbeitstage stehen unter dem Motto „Kennenlernen“. Am ersten Tag werden unsere neuen Nachwuchskräfte (m/w) von unseren Ausbilderinnen, einer Führungskraft aus dem Personalbereich, einem Vertreter des Personalrates und einem Vorstand begrüßt. Später kommen alle „älteren“ Auszubildenden und Dualen Studenten hinzu, jeder „Neue“ (m/w) bekommt einen Paten oder Patin und es geht gemeinsam zum Mittagessen. Natürlich gehören auch Verwaltungsangelegenheiten, wie z. B. das Erstellen des Mitarbeiterausweises, die Kontrolle des Personalbogens, etc. dazu. Eine Hausführung schließt den ersten Tag ab. 


       

      -

      Bayerische Landesbank*

      Corporate Center Bereich Personal
      Personalentwicklung, 1630, Nachwuchsentwicklung
      80277 München

      Karrierewebsite
      E-Mail
      089 2171-27193

      * Die BayernLB gehört zur Sparkassen-Finanzgruppe.

      News und Termine

      © Marco2811 - Fotolia.com

      Termine

      Die BayernLB auf diesen Karrieremessen und Veranstaltungen kennenlernen.

       

       

       

      Top-Arbeitgeber stellen sich vor

      ALDI SÜD ist Arbeitgeber des Monats

      Lerne den Top-Arbeitgeber des Monats kennen und erfahre mehr über die Ausbildung bei ALDI SÜD!
      Top-Arbeitgeber ALDI SÜD