nach oben
 

Netto Marken-Discount AG & Co. KG

Personal & Recht
Rebecca Meindl
Industriepark Ponholz 1
93142 Maxhütte-Haidhof

Karrierewebsite
E-Mail
09471 320-340

Erfahrungsberichte > Netto Marken-Discount

Name
Jenny Höhn
Alter
22 Jahre
Einstiegstermin
2012
Ausbildungsberuf
Kauffrau im Einzelhandel
Stadt
Weimar

Warum hast Du Dich für diesen Ausbildungsberuf bei Netto entschieden?

Ich habe schon immer gewusst, dass ich einen Beruf haben möchte, in dem ich mit Menschen, aber auch mit Lebensmitteln arbeiten kann. Die Ausbildung zur Kauffrau im Einzelhandel vereint für mich beides und ist super abwechslungsreich. Netto bietet seinen Auszubildenden noch dazu vielfältige Weiterbildungs- sowie Aufstiegsmöglichkeiten. Da war die Wahl für mich schnell gefallen.

Wie verlief der Bewerbungsprozess?

Ich habe schon vor meiner Ausbildung als Aushilfe in einem Netto-Markt gearbeitet. Das hat den Bewerbungsprozess für mich deutlich vereinfacht. Als ich mich für die Ausbildung bei Netto entschieden habe, habe ich zuerst das Gespräch mit meiner Vorgesetzten in der Filiale gesucht und anschließend meine Bewerbungsunterlagen abgegeben.

Inwieweit hat sich Dein Alltag durch die Ausbildung verändert?

Mein Alltag ist viel strukturierter geworden. Nach der Schule war es erstmal eine Umstellung, auch in Spätschichten arbeiten zu müssen. Mir hat es allerdings Spaß gemacht, mich und meinen Alltag neu zu gliedern.

Was gefällt Dir besonders an Deiner Ausbildung? Welche Aufgaben erledigst Du hauptsächlich?

Ich liebe es, immer wieder Neues über Lebensmittel zu lernen und die Aufgaben sind spannend. Unser Netto-Markt muss täglich organisiert werden, dazu gehören zum Beispiel die Frischekontrolle und die optimale Warenbestellung, aber auch die Organisation und Umsetzung von Filial-Aktionen.

Besonders gefällt mir, dass ich – wie gehofft – viel mit Menschen zu tun habe, zum einen mit unseren Kunden als auch mit meinem tollen Team. Außerdem unterstützt uns ein Ausbildungsbetreuer und es gibt viele Weiterbildungsmöglichkeiten – zum Beispiel zum Frischeberater. Da kann ich mich ja nur wohlfühlen.

 

Top-Arbeitgeber stellen sich vor

DFS ist Arbeitgeber des Monats

Lerne den Top-Arbeitgeber des Monats kennen und erfahre mehr über die Ausbildung bei der DFS!
Top-Arbeitgeber DFS Deutsche Flugsicherung