nach oben
QUIZ
 

Ausbildungen in Medienberufen

12. Juni 2017

Das Schuljahr nähert sich dem Ende und die Schülerinnen und Schüler des Abschlussjahrgangs machen sich Gedanken über ihre berufliche Zukunft. Hierbei bieten die Medien spannende und abwechslungsreiche Arbeitsbereiche: Grafik- und Web-Design, Eventmanagement, Marketing, Video-Clips, YouTube-Beiträge und tolle Animationen. Das richtige Know-how für Deinen Traumberuf erlangst Du mit einer praxisorientierten Ausbildung mit anerkanntem IHK-Abschluss. Am Dienstag, dem 20. Juni 2017 um 17:30 Uhr und am Freitag, dem 14. Juli 2017 um 14:00 Uhr, informiert der Kölner Bildungsträger Medien-Interessierte über die Ausbildungen und das Duale Studium in der Medienbranche.

Gute Nachricht für Kurzentschlossene: Es gibt noch freie Plätze für dieses Jahr.

An der Berufsakademie für Medienberufe hast Du die Wahl: Klassisch oder Dual! Denn man kann entweder eine dreijährige Ausbildung mit IHK-Abschluss machen oder in Kooperation mit unserer Partnerhochschule HMKW - Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft ein vierjähriges Duales Studium beginnen. Dank unserer intensiven Praxisphase und Prüfungsvorbereitung sowie der Personalvermittlung in unser hervorragendes Unternehmensnetzwerk stehen Absolventen alle Türen offen. Sichere dir jetzt Deinen Ausbildungsplatz für 2017!

Am Dienstag, dem 20. Juni 2017 um 17:30 Uhr und am Freitag, dem 14. Juli 2017 um 14:00 Uhr lernst Du unsere Ausbildungsmöglichkeiten kennen:

  • Mediengestalter Digital und Print sind die Profis im Bereich Design. Ganz gleich ob offline Produkte wie Zeitschriften und Plakate oder im online Bereich Webseiten und Animation: Sie verleihen Medienprodukten den optimalen Auftritt.
  • Mediengestalter Bild und Ton kreieren beeindruckende Ton- und Bildwelten. Seien es geniale Video-Clips oder mitreißende Filmschnitte. Ein Ziel steht immer im Fokus: Interessante, kreative und atemberaubende Beiträge zu produzieren.
  • Online Media Manager PLUS Kaufleute für Marketingkommunikation wissen wie man Medienprodukte ins rechte Licht rückt. Kreative Kampagnenplanung, optimale Budgetierung und zielgerichtete Vermarktung: Zahlenjongleure und Taktiker sind hier gefragt.
  • Event/Live Communication PLUS Veranstaltungskaufleute planen atemberaubende Erlebnisse. Sie organisieren und führen das Konzert, die Messe oder das Sportevent durch und haben immer den Durchblick: Die Experten der optimalen Freizeitgestaltung!
  • Kaufmann/-frau für audiovisuelle Medien sind die Strippenzieher bei Hörfunk- und Fernsehproduktionen. Sie managen den Materialeinsatz und die technische Ausstattung bei Filmproduktionen. Sie sind die Organisationsgenies am Set.

Im Anschluss kannst Du den schriftlichen Eignungstest absolvieren um Dir Deinen Platz für 2017 zu sichern. Die Teilnahme an der Informationsveranstaltung ist unverbindlich und kostenlos.

Quelle: www.openpr.de